Pannonische Forschungsstelle

Pannonische Forschungsstelle

 

 

- Internationale Gesellschaft zur Erforschung und Förderung der Blasmusik (IGEB)    


www.igeb.net

 

Publikationen:

 

 

 

August Kalkbrenner: Wilhelm Wieprecht. Sein Leben und Wirken

Dem siebenten Band aus der Reprint-Reihe der IGEB liegt August Kalkbrenners Buch „Wilhelm Wieprecht. Sein Leben und Wirken“ zugrunde. Kalkbrenner zeichnet dort Wieprechts Biographie nach und ergänzt diese um Briefe im Faksimile, die Wieprechts Korrespondenz mit Komponisten wie etwa Liszt, Meyerbeer oder Spontini belegen und deren Hochschätzung seinen Arrangements gegenüber zum Ausdruck bringen. Wilhelm Wieprechts großes Verdienst war die Reform des preußischen Militärmusikwesens, die ihm ebenfalls bereits zu Lebzeiten große Anerkennung eingebracht hatte.

Der von Verena Paul herausgegebene und von Manfred Heidler mit einem Vorwort versehene Band beinhaltet neben Kalkbrenners Faksimile in Fraktur auch die Übertragung in die moderne Schrifttype Calibri sowie eine englische Übersetzung von L. Keating Johnson, um den Text sowohl einer englischsprachigen als auch einer deutschsprachigen Leserschaft näherzubringen.

 

 

 

 

 

Neuerscheinung an der Pannonischen Forschungsstelle (IGEB)

Band 6

Andreas Nemetz, Allgemeine Trompeten-Schule
Wien [1827],
Reprint Kliment, Wien 2011, XXXII und 19 Seiten.

Einleitung von Friedrich Anzenberger


Aus dem Vorwort von Bernhard Habla:

 

 „Mit der Allgemeinen Trompeten-Schule wird nach der Allgemeinen Musikschule für MilitärMusik ... ein weiteres Werk von Andreas Nemetz (1799-1846) im Reprint vorgelegt.

Diese Unterweisung in allen aus instrumentenkundlich-technischer Sicht verfügbaren Trompetentypen im ersten Drittel des 19. Jahrhunderts umfasst sowohl die „Einfache Trompete“, also die Naturtrompete, als auch die „Klappentrompete“ und die „Maschintrompete“, also die Trompete mit Ventilen. Andreas Nemetz geht dabei jeweils auf die Spielmöglichkeiten der Instrumente ein, erklärt die technische Funktionsweise und gibt Übungen an.“

 

 

Volume 6


Andreas Nemetz, Allgemeine Trompeten-Schule

Wien [1827], Reprint Kliment, Wien 2011, XXXII und 19 Seiten.

Introductrion by Friedrich Anzenberger

From the foreword by Bernhard Habla:

 

“Following Friedrich Anzenberger’s edition of the Allgemeine Musikschule für MilitärMusik (Universal Music School for Military Music) ..., a second work by Andreas Nemetz (1799-1846) will be reprinted, his Allgemeine Trompeten-Schule (Universal Trumpet School).

This method book covers all of the trumpet types available in the first third of the 19th century: the Einfache Trompete (natural trumpet), the Klappentrompete (keyed trumpet) and the Maschintrompete (valve trumpet). Nemetz describes the possibilities of each type, explains its technical function and provides exercises.

 

*********************************

 

Musica Pannonica (bisher 4 Bände)

 Band 5 (Im Druck): Kulturelle Identität durch Musik? Das Burgenland und seine Nachbarn. Bericht über das Symposium der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, Institut Oberschützen, Oberschützen, 13.–15. April 2007

Herausgegeben von Klaus Aringer, Ulrike Aringer-Grau und Bernhard Habla

 

Arbeitsberichte - Mitteilungen der Pannonischen Forschungsstelle Oberschützen, (jährlich seit 1990, 19 Ausgaben)

 

 

Alta Musica (bisher 26 Bände) (in Zusammenarbeit mit KUG Institut für Musikethnologie)

 

Band 25: Kongressbericht Oberwölz / Steiermark 2004, hg. von Bernhard Habla, Tutzing 2006.

Band 26: Kongressbericht Northfield / Minnesota, USA 2006, hg. von Bernhard Habla mit Raoul Camus, Tutzing 2008.

Band 27: Myron Moss, Concert Band Music by African- American Composer 1927-1998, (Thelenpreis 2006) (Im Druck), hg. von Bernhard Habla

 

 

IGEB Reprints und Manuskripte (hg. von Bernhard Habla) (bisher 5 Bände)

Band 5.1; Achim  H o f e r, Die »Königlich Preußische Armeemarschsammlung« 1817-1839. Entstehung – Umfeld – Beschreibung, Wien 2007.

Band 5.2 - 5.5: Achim Hofer (Hg.), Die »Königlich Preußische Armeemarschsammlung« 1817-1839, Wien 2007.

Band 5.2: Heft I (Nr. 1 - 40)

Band 5.3: Reprint Heft II (Nr. 41 - 70)

Band 5.4: Reprint Heft III (Nr. 71 - 100 )

Band 5.5: Reprint Heft IV (Nr. 101 - 114).

 

 

IGEB Biographien (hg. von Bernhard Habla) (bisher 1 Band)

Francis  P i e t e r s, Désiré Dondeyne. Pionnier de la Musique pour Orchestre d'Harmonie en France au XXème Siècle, Préface de Frédéric Robert, Wien 2008.

 

 

Werke für Soloinstrumente und Blasorchester (bisher 8 Bände), Verlag Kliment, Wien

(Digital als .pdf  verfügbar)

Fortsetzung der Reihe: Solinstrument und Blasorchester, hg. von Bernhard Habla, Band 9 bis 15.

 

Bernhard Habla, Solo-Flügelhorn / Kornett und Blasorchester. Verzeichnis von über 1700 Solowerken für in oder mehrere Flügelhörner oder Kornette (inklusive Pistons etc.) und Blasorchester, c.-2007 (seit 2014  auf website: www.igeb.net/publikationen)

 

Bernhard Habla, Singstimme, Chor oder Sprecher und Blasorchester. Verzeichnis von über 1000 Werken für Singstimme(n), Chor oder Sprecher u. Blasorchester, c.-2009 (seit 2014 auf website: www.igeb.net/publikationen)

Bernhard Habla, Solo-Fagott und Blasorchester. Verzeichnis von über 100 Solowerken für ein oder mehrere Fagotte (inklusiv Kontra-Fagott) und Blasorchester, c.-2009 (seit 2015 auf website: www.igeb.net/publikationen)

 

Bernhard Habla, Gemischte Sologruppen und Blasorchester. Verzeichnis von über 500 Solowerken für gemischte Sologruppen und Blasorchester, c.-2009 (seit 2015 auf website: www.igeb.net/publikationen)

 

Bernhard Habla, Solo-Tasten-, -Streich-, -Zupfinstrumente und Blasorchester. Verzeichnis von über 300 Solowerken für Klavier, Orgel, Akkordeon, Synthesizer, Tonband, Violine, Bratsche, Violoncello, Kontrabass, Gitarre, Banjo, Harfe, Dudelsack, Dulzaina (Schalmei) und Blasorchester, c.-2009 (seit 2015 auf website: www.igeb.net/publikationen)

 

Rainer Pötz, Solo-Flöte und Blasorchester. Verzeichnis von über 450 Solowerken für in oder mehrere Flöten oder Piccolo-Flöten (inklusive Blockflöte) und Blasorchester, c.-2007 (seit 2015 auf website: www.igeb.net/publikationen)

 

Volker Weyse, Solo-Schlagzeug / Schlaginstrumente und Blasorchester. Verzeichnis von über 450 Solowerken für Schlagzeug / Schlaginstrumente (inklusive Effektinstrumente) und Blasorchester, c.-2009 (seit 2015 auf website: www.igeb.net/publikationen)

 

 

 

Weitere Publikationen:

Bernhard Habla, Besetzung und Instrumentation des Blasorchesters seit der Erfindung der Ventile für Blechblasinstrumente bis zum Zweiten Weltkrieg in Österreich und Deutschland, phil. Diss. Graz 1990 2 Bde. maschr.; leicht überarbeitet Tutzing 1990 2 Bände (= Alta Musica Band 12).

 

Bernhard Habla, Blasmusik und ihre Komponisten im Burgenland, (Verzeichnis der burgenländischen Komponisten mit Werken von Blasmusik), hg. vom Burgenländischen Blasmusikverband, erstellt in Zusammenarbeit mit der Pannonischen Forschungsstelle Oberschützen, Eisenstadt 1993.

 

Bernhard Habla, Komponieren im Burgenland. Lexikon der Musikschaffenden aller Volksgruppen und Stilrichtungen (= 2. wesentlich erweiterte und ergänzte Aufl. von Blasmusik und ihre Komponisten im Burgenland), Eisenstadt 2006.

 

Österreichisches Blasmusikmuseum Oberwölz / Steiermark (Geschichte, Instrumente Kleidung etc. der österr. Blasmusik), Oberwölz 2008.

 

Mag. Dr. Bernhard Habla wurde am 17. Dezember 2004 aus Anlass einer Präsentation seiner wissenschaftlichen Veröffentlichungen in Chicago für seine hervorragenden Verdienste auf dem Gebiet der Blasmusikforschung mit dem „International Award in Recognition of Outstanding Contributions and Dedication to Instrumental Music Education" ausgezeichnet.

Pannonische Forschungsstelle:

Mag.a Verena Paul    / Tel.: +43 3353 6693 3133, e-Mail: verena.paul@kug.ac.at

Mag.a Martina Frate / Tel.: +43 3353 6693 2267, e-Mail: martina.frate(at)kug.ac.at