Repertoire 2018

Kategorie A /Category A; Geburtsjahrgänge / Born: 2006, 2007, 2008

Kategorie A:

mind. Dauer Auftrittszeit: 12 min./ max. Dauer: 15 min.

a. Ein Werk der Wiener Klassiker Haydn, Mozart, Beethoven (auch Einzelsätze aus mehrsätzigen Werken sind möglich).

b. Ein oder mehrere Werke von Jenö Takács (auch Einzelsätze aus mehrsätzigen Werken sind möglich). Die ausgewählten Werke von Jenö Takács müssen eine Mindestspieldauer  von 2 Minuten aufweisen.

c. Das Programm ist mit einem oder mehreren Stücken freier Wahl zu ergänzen.

Das Gesamtprogramm beträgt eine Mindestspielzeit von 12 Minuten und eine Maximalspielzeit von 15 Minuten.

 

Category A:  minimum duration: 12 minutes/maximum duration: 15 minutes

a.      A work or movement of a sonata by Haydn, Mozart or Beethoven.

b.     One or more pieces by Jenö Takács with a minimum duration of 2 minutes.

c.      One or more pieces chosen by the competitor.

The performance should have a minimum duration of 12 minutes and not  exceed the maximum duration of 15 minutes.

 

 

Kategorie B / Category B; Geburtsjahrgänge / Born: 2003, 2004, 2005

Kategorie B:

mind. Dauer Auftrittszeit: 17 min. - max. Dauer 20 min.

a. Ein Werk der Wiener Klassiker Haydn, Mozart, Beethoven (auch Einzelsätze aus mehrsätzigen Werken sind möglich).

b. Ein oder mehrere Werke von Jenö Takács (auch Einzelsätze aus mehrsätzigen Werken sind möglich). Die ausgewählten Werke von Jenö Takács müssen eine Mindestspieldauer von 4 Minuten aufweisen.

c. Das Programm ist mit einem oder mehreren Stücken freier Wahl zu ergänzen.

Das Gesamtprogramm beträgt eine Mindestspielzeit von 17 Minuten und eine Maximalspielzeit von 20 Minuten.

 

Category B:  minimum duration: 17 minutes/maximum duration: 20 minutes

a.       A work or movement of a sonata by Haydn, Mozart or Beethoven.

b.     One or more pieces by Jenö Takács with a minimum duration of 4 minutes

c.      One or more pieces chosen by the competitor. 

The performance should have a minimum duration of 17 minutes and not  exceed the maximum duration of 20 minutes.

 

 

 

 

Kategorie C / Category C; Geburtsjahrgänge / Born: 2000, 2001, 2002

Kategorie C: 

mind. Dauer Auftrittszeit: 30 min - max. Dauer:  35 min.

Der Wettbewerb in Kategorie C verläuft in zwei Durchgängen.

Es liegt in der künstlerischen Entscheidung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Stücke mit oder ohne Wiederholung zu spielen.

 

1. Durchgang (Vorrunde)                           

mind. Dauer Auftrittszeit : 16 min./ max. Dauer: 20 min.

•       Eine Scarlatti-Sonate           

•       Der 1. Satz einer Beethoven-Sonate nach freier Wahl (ausgenommen op. 14 nr. 1 u. 2,

          op. 49 nr. 1 u. 2 und op. 79), ohne Wiederholungen.

•       1 Etüde von Chopin (op.10 oder op.25), Rachmaninow, Debussy oder Skrjabin.

•       Pflichtstück von Alejandro del Valle-Lattanzio: Toccata (verkürzte Version)

→ siehe Notenmaterial

2. Durchgang (Finalrunde)                                     

mind. Dauer Auftrittszeit: 30 min./ max. Dauer: 35 min.

•       Ein oder mehrere Werke von Jenö Takács (auch Einzelsätze aus mehrsätzigen Werken sind

   möglich).  Die ausgewählten Werke von Jenö Takács müssen eine Mindestspieldauer von

   5 Minuten aufweisen.

•       Das Programm ist mit einem oder mehreren Stücken freier Wahl zu ergänzen. 

•       Eine Wiederholung der Stücke aus dem 1. Durchgang ist nicht erlaubt.

 

Notenmaterial:

•       Ausgaben der Werke von Jenö Takács sind bei Verlag Doblinger und Universal Edition erhältlich.

•       Das Pflichtstück für den 1. Durchgang der Kategorie C wird nach Kontaktaufnahme mit dem

   Wettbewerbsbüro an Interessierte zugesandt.

   Probeansicht Pflichtstück 

•       Bei zeitgenössischen Werken  ist der Jury ein Zweitexemplar vorzulegen.

 

 

Category C: 

Category C takes place in two rounds.

1st Round (Preliminary round)

minimum duration of performance: 16 minutes/maximum duration of performance:  20 minutes

•   One  Scarlatti-Sonate

•   The first movement of a Beethoven sonata (except op. 14 nr. 1 and 2, op. 49 nr. 1 and 2,

      and op. 79 ) and without repeats.

•   One Etüde by Chopin (op. 10 or op. 25), Rachmaninow, Debussy or Skrjabin.

•   Compulsory piece by Alejandro del Valle-Lattanzio: Toccata (short version)

→ see  Musical Material

 

   

2nd Round (Finals)

minimum duration of performance: 30 minutes/maximum duration of performance: 35 minutes

•   One or more pieces by Jenö Takács with a minimum duration of 5 minutes (single move

     ments from multi-movement works are allowed)

•   One or more pieces chosen by the competitor.  The performance should have a minimum

     duration of 30 minutes and not  exceed the maximum duration of 35 minutes.

•   One It is not allowed to repeat the pieces played in the first round.

 

 

Musical Material

•   The works of Jenö Takács are published by Doblinger (Vienna) and Universal Edition

      (Vienna).

•  The compulsory piece for the first round of category C will be sent to interested parties after    

    contacting the competition office.

Sample View

•   In case the competitor decides to play a contemporary piece, a copy of the composition must be presented to the judges.

•   The confirmation of participation in the competition will be immediately sent after receipt of the requirements (documents, photo).

 

Schedule

•   After the application deadline, the competitors will receive a confirmation of their

     application together with their exact time schedule and timetable of the competition.