Zum 80. Geburtstag von O.Univ.Prof. Alfred Staar

Zum 80. Geburtstag von O.Univ.Prof. Alfred Staar

erstellt am 07. Juni 2018

 

Zum 80. Geburtstag von O.Univ.Prof. Alfred Staar

 

Am 2. Juni 2018 hätte Alfred Staar (1938-2000) seinen 80. Geburtstag feiern können. Das Institut Oberschützen der Grazer Kunstuniversität gedenkt in diesen Tagen einer seiner erfolgreichsten Lehrerpersönlichkeiten. Alfred Staar hatte, als er 1990 zunächst als Gastprofessor und seit 1992 als ordentlicher Hochschulprofessor nach Oberschützen kam, als Musiker und Violinpädagoge bereits eine beeindruckende und weithin ausstrahlende Karriere hinter sich. Aus Graz stammend wurde Alfred Staar seit 1949 in Wien bei dem Wiener Philharmoniker Ernst Moravec (1894-1980) ausgebildet, 1961 kam er ins Orchester der Wiener Staatsoper und wurde 1964 Mitglied der

1. Violinen der Wiener Philharmoniker. Als Kammermusiker (Konzerthausquartett, Weller-Quartett) und Konzertmeister des von Willi Boskovsky (1909-1991) geleiteten Wiener Mozart-Ensembles erwarb er sich er sich höchste Anerkennung. Seine pädagogische Tätigkeit stand von Anfang an ganz im Dienste „der Nachwuchspflege und Förderung junger Talente für die Wiener Philharmoniker“, wie er sich selbst ausdrückte. Die Ausbildung zum Orchestermusiker blieb auch während seiner Oberschützer Jahre sein primäres Ziel, die Liste der von ihm erfolgreich ins Berufsleben (in Wien und weit darüber hinaus) geführten Absolventen ist beeindruckend lang. Für viele seiner Schüler war er der schlechthin „ideale Lehrer“, von „charismatischer Intensität“, der es meisterhaft verstand, „junge Menschen zu motivieren“ und „augenblicklich die Ursache technischer Probleme“ erkannte (Clemens Hellsberg). Alfred Staar bleibt uns als leidenschaftliche Künstlerpersönlichkeit der Wiener Geigentradition in nachhaltiger Erinnerung.

Klaus Aringer

(Vorstand des Instituts Oberschützen)

 

 

 

 

 

Autor: Unger


    Kommentare:

    Kommentar verfassen:

    * - Pflichtfeld

    *

    *



    *
    *


    Weitere Artikel:

    10.12.2018

    "Festakt 50 Jahre Kulturvereinigung Oberschützen" und "Lange Nacht voll Musik".

    Donnerstag, 13. Juni 2019, Kultur- und Universitätszentrum Oberschützen


    10.12.2018

    Award of Excellence 2018 an Dr. artium Dorothea Seel

    Für ihre herausragende Dissertation "Der Diskurs um den Klang der Flöte im 19....


    10.12.2018

    Aktuelle Stellenausschreibungen

    Senior Lecturers (w/m) für Korrepetition / Universitätsassistentin/ Universitätsassistenten...


    21.09.2018

    Universitätsorchester Oberschützen - KONTRASTE

    Sonntag, 25. November 2018, 17.00 Uhr, Jenö Takács Saal, Kultur- und Universitätszentrum...


    12.10.2018

    ZUM GEDENKJAHR - historische Ereignisse von 1918-2018

    Mittwoch, 24. Oktober 2018, 14.00 Uhr, Kultur- und Universitätszentrum Oberschützen


    17.09.2018

    KammerEnsembleOberschützen spielt im Wiener Musikverein, Bad Tatzmannsdorf und Graz

    Mittwoch, 14. November 2018, 20.00 Uhr, Metallener Saal, Musikverein Wien


    17.09.2018

    PODIUM Oberschützen

    Mittwoch, 16. Jänner 2019, 19.30 Uhr, Kammermusiksaal, Kultur- und Universitätszentrum Oberschützen


    17.09.2018

    PODIUM Bad Tatzmannsdorf

    Montag, 12. November 2018, 19.30 Uhr, Reduce-Kultursaal Bad Tatzmannsdorf


    13.03.2018

    Debussy complet

    Donnerstag, 25. Oktober 2018, 19.30 Uhr, Reduce-Kultursaal Bad Tatzmannsdorf


    14.09.2018

    In memoriam Georg Arányi-Aschner

    In memoriam Georg Arányi-Aschner Bereits am 24. Mai 2018 verstarb mit Georg Arányi-Aschner ein...


    27.06.2018

    Studierende von Ulrike Wegele-Kefer im Haydnsaal Schloss Esterhazy

    Theresa Frank - Vorbereitungslehrgang Orgel / Prof.in Mag.a Ulrike Theresia Wegele-Kefer


    18.06.2018

    Vortrag Univ.Prof. Dr. Klaus Aringer

    Montag, 18. Juni 2018, 19.00 Uhr Wenzel Raimund Birck zum 300. Geburtstag


    29.05.2018

    Ein Dorf voll Musik 2018

    Sonntag, 10. Juni 2018 in Oberschützen


    25.04.2018

    American Flair: Orchesterkonzerte des Instituts Oberschützen

    Unter der Leitung von Martin Kerschbaum bringt das Orchester des Instituts Oberschützen vier Werke...


    20.04.2018

    Das Institut Oberschützen trauert um em. O.Univ.Prof. Günter Högner (1943-2018)

    Mit großer Trauer geben wir bekannt, dass em.O.Univ.Prof. Günter Högner am 16. April 2018 im 75....


    22.01.2018

    Studierende von Regina Brandstätter musizieren beim Philharmonikerball

    Im wunderschönen Ambiente des Wiener Musikvereins waren auf dem Ball der Wiener Philharmoniker 2018...


    18.12.2017

    Neuerscheinung: Franz Liszt – Paraphrasen, Transkriptionen und Bearbeitungen

    Klaus Aringer (Hrsg.) unter Mitarbeit von Ulrike Aringer-Grau und Martin Czernin


    11.12.2017

    Universitätsorchester Oberschützen

    Mittwoch, 13. 12. 2017, 19.00 Uhr, Jenö Takács Saal, Kultur-und Universitätszentrum Oberschützen /...


    04.08.2017

    40. Todestag von Adolf Schäffer (1914-1977)

    Am 24. August 2017 jährt sich der Todestag von Adolf Schäffer zum 40. Mal. Schäffer wurde am 25....


    06.04.2017

    Universitätsorchester Oberschützen mit der Finalistin des Salzburger Young Conductors Award

    Samstag, 20. Mai 2017, 19.00 Uhr, Jenö Takács Saal, Kultur- und Universitätszentrum...